Die Freundschaft zwischen Monheim/Malbork (PL) jährt sich zum 5. Mal. Anlässlich des 25-Jährigen Bestehen der Inlinekaterhockeyabteilung der Sportgemeinschaft Monheim 1894/1968 e.V. empfangen die Monheim Skunks ihre Freunde aus der Partnerstadt Malbork. Vom 03.06. bis 07.06.2022 wird es ein buntes Programm geben, bei dem der Austausch im sportlichen, wie auch im sozialen Bereich, vertieft wird.

Rund 45 Gäste werden am Freitag um 14:00 Uhr an der Sandberghalle empfangen und in Gastfamilien aus den Reihen der „Stinktiere“ untergebracht. Am Abend trifft man sich zu einer Inlinedisco in der Halle wieder.

Am Samstag steht der sportliche Wettkampf im Fokus. In einem Turnier mit externen Teams aus Düsseldorf, Oberhausen, Menden, Bockum und Kaarst geht es in den Altersklassen U13, U15 und Herren um den Sieg. Im Anschluss wird der Abend gemeinsam im Vereinsheim „Libero“ des FC Monheim ausklingen.

Der Sonntag ist geprägt von Freude und Spaß an unserem Sport: hier werden die Skunks ein internes „Kuddelmuddel-Turnier“ als Benefizturnier zu Gunsten der Ukraine durchführen, bei dem alle Altersklassen und Nationalitäten bunt gemischt in 8 Teams aufgeteilt werden und gegeneinander spielen. Das Turnier steht unter der Schirmherrschaft von Bürgermeister Daniel Zimmermann. Der Bürgermeister wird, neben unseren Sponsoren, dem Autohaus Neumann, der Fahrschule Academy!Go und der MEGA Monheim, für jedes geschossene Tor 5 € spenden. Auch an diesem Tag trifft man sich im Anschluss im Libero.

Am Montag werden unsere Freunde aus Malbork einige Runden auf der Wasserskibahn Duisburg drehen und das „Tiger & Turtle“ besichtigen, bevor es zum Ausklang mit allen Freunden auf die Bürgerwiese zum Abschlussgrillen geht.

Am Dienstag heißt es dann am frühen Morgen: Abschied nehmen.

Wir werden uns dann im nächsten Jahr alle in Malbork wiedersehen!